DIE SITEL GROUP® EINIGT SICH MIT MAJOREL AUF ECKPUNKTE DER GEPLANTEN FUSION MIT DEM ZIEL, EIN NEUES, WELTWEIT FÜHRENDES CX-UNTERNEHMEN ZU SCHAFFEN

Der geplante Zusammenschluss würde die jeweiligen Wachstumsstrategien beider Unternehmen beschleunigen sowie das kombinierte Unternehmen zu den Top-Playern einer 300-Milliarden-US-Dollar-Branche machen. Darüber hinaus würde das Angebot für bestehende wie auch neue Kunden verbessert werden.

    Teilen auf
Juni 20, 2022 - 6 MIN READ

LUXEMBURG —20. Juni 2022 — Die​ Sitel Group®, einer der Weltmarktführer für Customer Experience (CX) Lösungen, gab heute bekannt, sich mit der Majorel Group Luxembourg S.A. („Majorel“), einem weltweiten Anbieter von End-to-End-CX-Lösungen der nächsten Generation für Marken, die im digitalen Bereich und in ihrer Branche führend sind, auf ein nicht verbindliches Term Sheet geeinigt zu haben. Das Term Sheet sieht einen rechtlichen Zusammenschluss von Majorel mit der Sitel Group nach luxemburgischem Recht vor, wobei die Majorel Group Luxembourg S.A. aufhört zu existieren (der „geplante Zusammenschluss“ und das überlebende Unternehmen das „kombinierte Unternehmen“). Das Term Sheet beinhaltet eine dreimonatige Exklusivitätsvereinbarung zwischen den Parteien. Infolge des geplanten Zusammenschlusses würde das kombinierte Unternehmen zum Handel an der Euronext Amsterdam zugelassen werden.

Der geplante Zusammenschluss wird von den jeweiligen Hauptaktionären der beiden Unternehmen unterstützt: die Sitel Group mit ihrem Mehrheitsaktionär, der Familie Mulliez, sowie die Majorel-Aktionäre Bertelsmann Luxembourg S.à r.l. („Bertelsmann“), Saham Customer Relationship Investment S.à r.l. Limited und Saham Outsourcing Luxembourg S.à r.l. (zusammen „Saham“), die alle Parteien des Term Sheets sind.

„Mit Majorel haben wir den perfekten Partner gefunden, um die Umsetzung unserer Unternehmensstrategie zu beschleunigen“, unterstreicht Laurent Uberti, President, CEO & Co-Founder der Sitel Group. „Wir haben früh erkannt, dass wir die gleiche DNA wie Majorel haben, und freuen uns darauf, gemeinsam hinsichtlich unseres Unternehmenswachstums das nächste Kapitel zu schreiben sowie erstklassige Customer Experience (CX)-Lösungen auf der ganzen Welt anzubieten.“

Nachhaltiges Wachstum

Mit dem geplanten Zusammenschluss wären beide Unternehmen besser positioniert, um aktuelle wie auch künftige, ständig steigende Kundenanforderungen zu erfüllen sowie ein nachhaltiges Wachstum zu fördern.

Darüber hinaus würde die geplante Fusion die Leadership-Strategien beider Unternehmen unterstützen und eine Wertschöpfung für Aktionäre, Mitarbeiter sowie bestehende und neue Kunden in einem Markt mit einem Volumen von über 300 Milliarden US-Dollar und einem Pro-forma-Umsatz von rund 6,4 Milliarden[1] US-Dollar ermöglichen.

„Wir freuen uns sehr, unsere Absicht bekannt zu geben, mit der Sitel Group zu fusionieren“, betont Thomas Mackenbrock, CEO von Majorel. „Der Zusammenschluss unserer beiden erfolgreichen Unternehmen wäre ein Quantensprung im Rahmen unserer Strategie, ein weltweit führender CX-Anbieter zu werden. Ich freue mich auf die enge Zusammenarbeit mit Laurent Uberti und dem gesamten Team der Sitel Group.“

Unternehmensführung

Nach Abschluss des geplanten Zusammenschlusses wird das kombinierte Unternehmen mit Hauptsitz in Luxemburg seinen neuen Namen und seine neue Markenidentität bekannt geben. Das fusionierte Unternehmen würde von Uberti als CEO und Mackenbrock in der Rolle des Chief Investment Officer und CEO – EMEA geleitet sowie von Olivier Camino, Global COO & Co-Founder, Sitel Group, im Führungsteam unterstützt werden.

Mehrwert für Marken und Kunden

Durch den geplanten Zusammenschluss würde ein Unternehmen mit über 240.000 Mitarbeitern in 55 Ländern entstehen, das über 1.000[2] Kunden in allen wichtigen Branchen und in 70 Sprachen bedient.

Mit der vorgeschlagenen Transaktion wären die Sitel Group und Majorel in der Lage, einen noch größeren Mehrwert für die Marken und Kunden zu schaffen, die sie an ihren jeweiligen globalen Niederlassungen betreuen. Dazu zählen:

  • Neue Lösungen an den Standorten und Skalierbarkeit der Teams durch eine erweiterte geografische Präsenz
  • Beschleunigtes Wachstum in den Bereichen Content-Moderation und Trust & Safety Services
  • Einsatz von spezifischen vertikalen CX- und digitalen Lösungen

Die tiefgreifende Technologie- und Dienstleistungsexpertise von Majorel, kombiniert mit dem umfassenden Netzwerk der Sitel Group von Hightech-Marken im Banken- und Finanzdienstleistungssektor sowie in weiteren Branchen, würde das breite Angebot firmeneigener Technologielösungen für erstklassige Kundenerlebnisse zusätzlich stärken.

Neue gemeinsame Möglichkeiten

Auch im Bereich Cultural Fit passen die Sitel Group und Majorel gut zusammen. Sie zeichnen sich durch eine ähnliche unternehmerische Denkweise aus, die bei beiden Unternehmen in einem stark fragmentierten Markt das Wachstum gefördert hat. Darüber hinaus teilen die jeweiligen Führungsteams Qualitäten wie ein hohes Verantwortungsbewusstsein, gemeinsame Visionen und eine umfassende Branchenerfahrung.

Die vorgeschlagene Fusion würde neue gemeinsame Möglichkeiten eröffnen – mit einem einzigartigen Serviceangebot und hoher fachlicher Expertise für ein attraktives Kundenportfolio bei einer starken Präsenz in den USA und in Europa sowie in anderen Regionen. Gemeinsam würden die Sitel Group und Majorel von einer globalen, etablierten CX-Plattform in Nord- und Südamerika, EMEA und APAC profitieren. Das kombinierte Unternehmen hätte eine komplementäre geografische Präsenz und Reichweite in Schlüsselmärkten, einschließlich der jeweiligen Offshore-Standorte der beiden Unternehmen in Afrika und APAC.

Weitere Informationen über die Sitel Group finden Sie unter www.sitel.com und weitere Informationen über Majorel finden Sie unter www.majorel.com

Berater

J.P. Morgan ist exklusiver Finanzberater von Majorel. Sullivan & Cromwell, Arendt & Medernach und Stibbe fungieren als Rechtsberater für Majorel.

Lazard ist exklusiver Finanzberater der Sitel Group. Freshfields und Elvinger Hoss Prussen fungieren als Rechtsberater der Sitel Group.

Haftungsausschluss

Diese Mitteilung stellt weder ein Angebot zum Verkauf von Wertpapieren noch eine Aufforderung zur Abgabe eines Angebots zum Kauf der in dieser Mitteilung beschriebenen Wertpapiere in den Vereinigten Staaten dar. Insbesondere wurden und werden die in dieser Mitteilung erwähnten Wertpapiere nicht gemäß dem US Securities Act von 1933 (Securities Act) oder gemäß den Wertpapiergesetzen eines Bundesstaates oder einer anderen Jurisdiktion der Vereinigten Staaten registriert und dürfen weder direkt noch indirekt in den Vereinigten Staaten angeboten, verkauft oder geliefert werden. Es sei denn, es liegt eine Ausnahme von den Registrierungsanforderungen des Securities Act vor oder es handelt sich um eine Transaktion, die nicht den Registrierungsanforderungen des Securities Act unterliegt, und in Übereinstimmung mit den geltenden Wertpapiergesetzen eines Bundesstaates oder einer anderen Jurisdiktion der Vereinigten Staaten. Es wird kein öffentliches Angebot von Wertpapieren in den Vereinigten Staaten geben. Diese Mitteilung enthält „zukunftsgerichtete Aussagen“. Zukunftsgerichtete Aussagen sind an Wörtern wie „können“, „werden“, „wahrscheinlich“, „sollten“, „erwarten“, „antizipieren“, „zukünftig“, „planen“, „glauben“, „beabsichtigen“, „Ziel“, „anstreben“, „schätzen“, „projizieren“, „fortsetzen“ und Variationen solcher Wörter und ähnlicher Ausdrücke zu erkennen.

Diese zukunftsgerichteten Aussagen sind keine Garantien für zukünftige Leistungen und beinhalten Risiken, Annahmen und Ungewissheiten, einschließlich, aber nicht beschränkt auf, Risiken in Bezug auf: (i) die Erfüllung der Bedingungen für den Abschluss der Transaktion im erwarteten Zeitrahmen oder überhaupt; (ii) das Scheitern des Erhalts der erforderlichen behördlichen und aktionärsrechtlichen Genehmigungen; (iii) die Fähigkeit, die erwarteten Vorteile der Transaktion zu realisieren; (iv) die Fähigkeit, die Geschäfte erfolgreich zu integrieren; (v) Störungen durch die Transaktion, die die Aufrechterhaltung von Geschäfts- und Betriebsbeziehungen erschweren; (vi) die negativen Auswirkungen dieser Ankündigung oder des Vollzugs der geplanten Transaktion auf den Marktpreis der Majorel-Aktie; (vii) erhebliche Transaktionskosten und unbekannte Verbindlichkeiten; und (viii) Rechtsstreitigkeiten oder behördliche Maßnahmen im Zusammenhang mit der geplanten Transaktion. Sollten sich eines oder mehrere dieser Risiken oder Ungewissheiten verwirklichen oder sollten sich die zugrunde liegenden Annahmen als falsch erweisen, können die tatsächlichen Ergebnisse erheblich von den in diesen zukunftsgerichteten Aussagen angegebenen oder erwarteten Ergebnissen abweichen. Daher sollten Sie sich nicht auf diese zukunftsgerichteten Aussagen verlassen.

Die in dieser Pressemitteilung enthaltenen zukunftsgerichteten Aussagen beziehen sich ausschließlich auf das Datum dieser Pressemitteilung, und sofern nicht anderweitig durch das US-Bundeswertpapiergesetz vorgeschrieben, übernehmen weder Majorel noch die Sitel Group irgendeine Verpflichtung und beabsichtigen auch nicht, zukunftsgerichtete Aussagen öffentlich zu aktualisieren oder zu revidieren, um spätere Ereignisse oder Umstände zu berücksichtigen.

Diese [Pressemitteilung] stellt weder ein Angebot noch eine Aufforderung von oder im Namen von Majorel, der Sitel Group oder einer anderen Person zum Kauf von Wertpapieren dar.

Über die Sitel Group®

Die Sitel Group ist einer der Weltmarktführer in den Bereichen Business Process Outsourcing (BPO) sowie Customer Experience (CX) Management. Mit umfangreichen Produkten und Lösungen deckt die Sitel Group jeden einzelnen Berührungspunkt der Customer Journey ab und sorgt für erstklassige Kundenbeziehungen sowie eine nachhaltige Kundenbindung – mit dem Ziel, den Markenwert unserer Kunden zu steigern. Dafür setzen wir uns mit Leidenschaft, umfassender Expertise und modernsten Technologien ein. Wir identifizieren uns mit der jeweiligen Marke und sorgen für ein ausgezeichnetes Kundenerlebnis – ein essenzieller Wettbewerbsfaktor für jeden Brand.

Mit weltweit 165.000 Mitarbeitern, die im Home Office, in Contact Centern und in unseren MAXhubs arbeiten, liefert die Sitel Group exzellente Kundenservice-Lösungen. In mehr als 50 Sprachen finden täglich über 8 Millionen Interaktionen mit Kunden statt – seien sie sprachbasiert oder digital. Das Team steht bei uns im Mittelpunkt. Mit über 40 Jahren Erfahrung und einer ausgezeichneten Unternehmenskultur sind wir bestrebt, kontinuierlich die Mitarbeitererfahrung zu verbessern.

EXP+™, die Enterprise Experience Plattform der Sitel Group, ist eine flexible Lösung, die komplett cloudfähig ist. Sie vereinfacht End-to-End-Prozesse für Kundenservice-Lösungen maßgeblich. Mit dem perfekten Zusammenspiel der vier Produktfamilien Empower, Engage, Explore und Evolve sorgt EXP+ für eine erhöhte Effizienz und eine verbesserte Kundenzufriedenheit.

Hauptgesellschafter der Sitel Group ist Creadev, die unternehmerische Investment-Gesellschaft der Familie Mulliez.

Weitere Informationen finden Sie unter www.sitel.com/de sowie auf dem Sitel Blog, auf Twitter und LinkedIn sowie auf Facebook.

Über Majorel
Majorel konzipiert und realisiert maßgeschneiderte CX-Lösungen der neuen Generation renommierte Marken, die im digitalen Bereich und in ihrer Branche führend sind. Eine globale Präsenz, die von Ost nach West 41 Länder auf fünf Kontinenten, mehr als 75.000 Mitarbeitende und 60 Sprachen umfasst, sichern Majorel eine kulturelle Vielfalt, wie sie für flexible Lösungen und wahre CX-Exzellenz unerlässlich ist. Das Unternehmen verfügt über ein tiefgehendes Fachwissen im Bereich der technologiegestützten Front-to-Back-Office-Kundendienste. Darüber hinaus bietet Majorel Digital Consumer Engagement, CX-Consulting und eine Reihe eigener innovativer Digitallösungen für verschiedene Branchen an. Majorel zählt sich zu den weltweit führenden Unternehmen in den Bereichen Content Services sowie Trust & Safety und erachtet seine Kultur des Unternehmertums als Schlüssel zum Erfolg. Create Connect. Value Conversation.


[1] Basierend auf einer illustrativen Aggregation der Zahlen für 2021 und einem Pro-Forma-Beitrag von Sykes Enterprises, Inc. für das gesamte Jahr; 5,4 Mrd. € bei einem Wechselkurs von 1,18 USD/EUR, dem Durchschnittskurs für 2021.

[2] Vorbehaltlich einer bestätigenden Due Diligence

Aktuelle Postings

SITEL GROUP® MEHRFACH ALS LEADER IM ISG PROVIDER LENS™ REPORT 2021 „CONTACT CENTER – CUSTOMER EXPERIENCE SERVICES“ AUSGEZEICHNET

Die​ Sitel Group®, einer der Weltmarktführer für Customer Experience (CX) Lösungen, wurde sowohl im Quadrant Report 2021 als auch im Archetype Report…

Lesen Sie weiter

DIE SITEL GROUP® ERHÄLT 4 COMPARABLY AWARDS IM BEREICH „COMPANY CULTURE EXCELLENCE”

Die Awards honorieren die Sitel Group für ihre ausgezeichnete Unternehmenskultur und Leadership.

Lesen Sie weiter

Unsere EmpowerCX Roadshow ist mit einem besonderen Highlight zurück!

Wir heißen den renommierten Digital Leadership Experten Erik Qualman aka Equalman ganz herzlich als Gastsprecher bei unserem exklusiven virtuellen Event…

Lesen Sie weiter

SITEL GROUP® SCHLIEßT ÜBERNAHME VON SYKES ENTERPRISES, INC AB

Mit der Übernahme in Höhe von 2,2 Milliarden US-Dollar festigt die Sitel Group ihre weltweit führende Position unter den Top…

Lesen Sie weiter