Branchen|

Erfahrung Von Kunden mit Versorgungsunternehmen

Es ist an der Zeit Ihr Unternehmen voranzubringen.

Aufsichtsrechtliche Anforderungen, Investitionen in Infrastruktur, Ressourcenmanagement und Kundenerwartungen steigen zu einer Zeit, in der sich Elektro- und Gasversorgungsunternehmen gezwungen sehen, ihre Betriebskosten zu senken.

Besondere Herausforderungen auf dem Weg in die Transformation

Versorgungsunternehmen, die häufig durch bestehende Systeme und Insel-Lösungen eingeschränkt sind, und komplexe und veraltete Infrastruktur managen müssen, können nur auf Ausfälle reagieren, deren Ursachen jenseits ihrer Kontrolle liegen. Bezüglich der Kundenerfahrung steht der Versorgungssektor vor besonderen Herausforderungen, wenn es darum geht, die Erfahrung ihrer Kunden proaktiv zu verbessern. 

Die Branche ist sich darüber bewusst, dass sie die Planung der Zukunft mit intelligenten Netzen, vernetzten Städten, Konkurrenz durch Anbieter erneuerbarer Energien und Kunden, die bereits das Internet als Standard nutzen, angehen muss, um Strategien für eine nachhaltige Transformation zu entwickeln. Sie weiß jedoch auch, dass jede Strategie das Ziel verfehlen und die Erwartungen nicht erfüllen wird, solange nicht die richtigen Daten erfasst und nutzbringende Erkenntnisse in Echtzeit über alle möglichen Aspekte generiert werden – von der Liefermenge über Verbrauchsspitzen bis zu Trends im Verbraucherverhalten und dem Einsatz von Mitarbeitern.

Umgang mit Erwartungen

Dieser Sektor ist dahingehend einzigartig, dass er nie an der Qualität seiner Produkte und Dienstleistungen gemessen wird. Ihre Kunden bewerten Sie ausschließlich im Hinblick auf Ausfälle, die Kommunikation nach einem Ausfall und wie lange es dauert, bis die Versorgung wiederhergestellt werden konnte.

In solch einer Betriebsumgebung ist es schwierig, die Kundenerfahrung zu verbessern – aber mit den sich verändernden Erwartungen und Einstellungen der Kunden gegenüber der Energienutzung ist es natürlich an der Zeit, die Beziehung zum Kunden zu vertiefen. Mit stärkeren Kundenbeziehungen bieten sich zahlreiche Möglichkeiten, die Verbraucher über eine effizientere Energienutzung aufzuklären und diese zu fördern, sowie Erkenntnisse darüber zu erlangen, wie sich mit neuen Produkten und Dienstleistungen der Umsatz steigern lässt. Die Notwendigkeit von Investitionen in die Kundenerfahrung entsteht zu einer Zeit, in der die Betriebskosten hoch sind; es werden jedoch bereits wichtige Schritte zur Reduzierung dieser Kosten auf den Weg gebracht.

Mit mehr als 30 Jahren Erfahrung im CX-Management kann die Sitel Group Sie dabei unterstützen, die Hindernisse beim Aufbau vertiefter Kundenbeziehungen aus dem Weg zu räumen, während unser speziell für die Datenverwertung aufgestelltes Team, Sie bei der Erlangung eines umfassenden Verständnisses Ihrer Organisation und bei der Planung einer digitalen Transformation helfen kann.

    Teilen auf