Phygitaler Einzelhandel

Definition

Mit dem Begriff „phygital“ wird der sich immer weiter verbreiteter Ansatz im Einzelhandel, die Kundenerwartungen hinsichtlich der Praxistauglichkeit und Emotion zu erfüllen oder zu übertreffen.

Als Mischung aus „physisch“ und „digital“ greift der phygitale Einzelhandel auf die besten Elemente des eCommerce zurück, und kombiniert diese mit den besonderen Aspekten des Durchstöberns eines richtigen Ladengeschäfts. Viele große Einzelhändler nutzen zum Beispiel ihre physischen Schaufenster, um Kunden das Eintauchen in ein Markenerlebnis zu ermöglichen. Wenn ihnen dieses Erlebnis gefällt, können sie die Produkte online bestellen. Gleichermaßen sind Dienste wie Click-and-Collect (Anklicken und abholen) oder Buy-Online-Collect-in-Store (Online kaufen und im Geschäft abholen) perfekte Beispiele für einen phygitalen Ansatz im Einzelhandel. Die Bequemlichkeit des Online-Kaufs verschmilzt mit der sofortigen Befriedigung des Einkaufens im Ladengeschäft, anstatt mehrere Tage auf die Lieferung warten zu müssen.

Related terms: Kundenerfahrung .