Die französische Acticall Gruppe gibt bekannt, dass sie Sitel Group übernehmen wird

Details der Veranstaltung

Paris, Frankreich; Nashville, USA, 15. Juli, 2015 – Die Acticall Gruppe, einer der größten Anbieter im Bereich Customer Relationship Management mit Hauptsitz in Frankreich, hat die Übernahme der SITEL Worldwide Corporation bekannt gegeben. Sitel Group gehört zu den führenden Anbietern im Bereich Kundenservice und hat seinen Sitz in den USA.

Sitel Group bringt über 30 Jahre Erfahrung im Bereich Kundenkommunikation, 61.100 Mitarbeiter, einen attraktiven Kundenstamm mit zahlreichen namhaften Marken sowie innovative technische Lösungen in das Portfolio von Acticall ein. Acticall ist besonders für sein Wachstum und seine Innovationen bekannt, hat mehr als 7.500 Mitarbeiter und betreut jährlich über 65 Millionen Kundenkontakte. Zum Unternehmensportfolio der Acticall Gruppe gehören fünf Geschäftsbereiche: Beratung (Extens Consulting), Training (Learning CRM), Call Center bzw. Contact Center (Acticall Centres de Contacts), eine Digitalagentur (The Social Client) sowie der Geschäftsbereich Technologielösungen (Novagile).

Sitel Group verfügt über weltweite gültige Exzellenz-Standards, ist mit 108 Niederlassungen in 21 Staaten vertreten und unterstützt Kunden und Endverbraucher aus 62 Ländern in Europa, Nord- und Südamerika, Afrika und dem Asiatisch Pazifischen Raum. Dabei werden täglich über 2,1 Millionen Transaktionen getätigt. Hauptanteilseigner von Sitel Group ist derzeit die Onex Corporation. Sitel Group wird als Teil der Acticall Gruppe weiterhin unter eigenem Namen am Markt agieren. Die Transaktion erfolgt vorbehaltlich der Zustimmung der Kartellbehörden.

Die 1994 gegründete Acticall Gruppe hat sich von einem reinen Callcenter-Anbieter zu einem integrierten Serviceanbieter im Bereich Customer Relationship Management entwickelt. Acticalls Hauptanteilseigner ist Creadev, der Investmentbereich der französischen Familie Mulliez und ihrer Unternehmensgruppe.

Dazu Laurent Uberti, CEO der Acticall Gruppe: „Vor einigen Monaten ist die Acticall Gruppe mit Zustimmung des Hauptanteilseigners Creadev in eine neue Phase des Wachstums eingetreten. Wir sind hocherfreut darüber, diese Strategie mit der Partnerschaft eines so renommierten Unternehmens wie Sitel Group umsetzen zu können. Durch seine führende internationale Präsenz, seinen Blue Chip-Kundenstamm, sein hochqualifiziertes Management und seine herausragende Technologie ist Sitel Group bereits heute ein global führendes Unternehmen. Mit dem Acticall Team und der Creadev als Investor werden wir diese Position weiter ausbauen.“

Uberti weiter: „Zunächst möchten wir Sitels Kunden unseren Dank für ihre Treue aussprechen. Wir verpflichten uns hiermit, dass wir, gemeinsam mit dem Sitel-Team, alle Kunden weiterhin mit Leidenschaft und Professionalität betreuen werden. Darüber hinaus ist es uns eine Ehre, die Sitel-Mitarbeiter in der Acticall Gruppe willkommen zu heißen. Wir haben große Pläne und freuen uns darauf, unsere Ziele zukünftig gemeinsam zu erarbeiten.

Außerdem danken wir dem Sitel Group Management-Team für die herausragenden Leistungen, die es in den letzten Jahren gezeigt hat. Wir sind daher auch sehr dankbar, dass sich das Management-Team entschieden hat, sich weiterhin für Sitel Group zu engagieren und bei der Umsetzung unserer zukünftigen Strategie mit uns zusammenzuarbeiten.“

„Durch Acticalls Engagement bei Sitel Group und in unserer Branche stehen uns ereignisreiche Zeiten bevor“ freut sich Bert Quintana, Chairman und CEO von Sitel. „Kombinieren wir Sitels 30 Jahre Erfahrung, unsere globale Präsenz sowie die unangefochtene Marktstellung von Sitel Group mit der langfristigen Planungskompetenz und dem unternehmerischen Erfolg Acticalls, der digitalen Vision und der nun signifikant verbesserten Kapitalstruktur, sind wir extrem gut positioniert, um diese Branche auch weiterhin anzuführen.“

Quintana weiter: „Der Dank gilt unserem erstklassigen Team an engagierten Mitarbeitern sowie unseren vielen treuen Kunden für die geschäftliche und partnerschaftliche Zusammenarbeit. Nicht zuletzt danken wir Onex für die Unterstützung und das finanzielle Engagement über die letzten Jahre hinweg. Ohne Onex wäre Sitel Group nicht der Branchenführer, der es jetzt ist“.

Bert Quintana wird auch in Zukunft als CEO und Präsident von Sitel Group fungieren.

Sitel Group wurde von Goldman Sachs & Co., der Bank of America und Merrill Lynch als Finanzberater sowie durch die Kanzlei Kirkland & Ellis LLP vertreten.

Acticall wurde von Lazard Frères & Co. und Cleary Gottlieb Steen & Hamilton LLP vertreten.

Acticall erhält für die Transaktion eine Finanzierung von Société Générale und BNP Paribas.

Der Zusammenschluss unterliegt den üblichen Abschlussbedingungen.

Über ACTICALL – Acticall ist eine integrierte Dienstleistungsgruppe mit Zusatznutzen, die den gesamten Bereich des Customer Relationship Managements mit fünf Unternehmensbereichen abdeckt: Beratung (Extens Consulting), Training (Learning CRM), Callcenter bzw. Contact Center (Acticall Centres de Contacts), eine Digitalagentur (The Social Client) sowie der Geschäftsbereich Technologie (Novagile). Mit einem Umsatz von 196 Millionen US-Dollar in 2014 ist Acticall einer der führenden französischen Anbieter von Outsourcing Lösungen. Acticall beschäftigt 7.500 Mitarbeiter in 20 Niederlassungen, darunter 15 in Frankreich, drei in Marokko, einer an der Elfenbeinküste und einer in Brasilien. Creadev hält seit 2009 55 Prozent der Anteile an der Acticall Gruppe. Die verbleibenden Anteile werden von den Gründern gehalten. Acticall bietet seine Leistungen sowohl in der Privatwirtschaft, als auch bei der der öffentlichen Hand an (namhafte Kunden sind u. a.: BNP Paribas, Bouygues Telecom, Orange, Canal +, PMU, EDF, das Gesundheitsministerium, Voyages-scnf.com, Leroy Merlin, Gras Savoye). Der Service umfasst sowohl Outbound, als auch Inbound-Leistungen sowie Kundenservice-Management via Multikanalkommunikation (Telefon, E-Mail, Post, Chats, Internet etc.).

Rund um ihre innovativen, qualitativ hochwertigen und branchenorientierten Lösungen basiert die Strategie der Acticall Gruppe auf drei Säulen: Erfahrung und Expertise mit Fokus auf „Premiumkunden“, vor- und nachgelagerte technologische Unterstützung bei Projekten sowie eine starke Position im Bereich Soziales und Qualität. Seit 2005 wurde Acticall zweimal als NF-Service „Customer Relationship“ nach dem europäischen Standard EN 15838 ausgezeichnet und verfügt über ein Gütezeichen im Bereich soziale Verantwortung. Weiterhin gehört Acticall seit 2012 zu den Unterzeichnern des United Nations Global Compact.

Für weitere Informationen siehe www.groupe-acticall.com/en

Pressekontakt Acticall Frankreich:

Joy Sulitzer
Content & Media Relations Manager
Telefon : +33 (0)1 53 56 75 37
Mobil: +33 (0)6 09 45 27 60
j.sulitzer@acticall.com

Arnaud de Lacoste
COO & Founder
Mobil: +33 (0)6 07 02 45 07
a.delacoste@acticall.com

Über Sitel: Da der Kundenservice zu einem immer wichtigeren Kriterium für die Kaufentscheidung wird, baut Sitel Group seine Stellung als einer der Weltmarktführer im Bereich Outsourcing von Kundendienstleistungen weiter aus. Mehr als 60.000 Mitarbeiter sorgen dafür, dass die Kunden mit einer prognostizierbaren und messbaren Rendite aus ihren Kundeninvestitionen rechnen können, indem sie die Kundenbindung verbessern sowie Effizienz und Umsätze steigern. Sitels globale Lösungen umfassen Kundengewinnung und -betreuung, technische Unterstützung sowie Social Media-Programme. Der Kundenservice wird von über 108 On-, Near- und Offshore Call Centern in über 21 Ländern in Nord- und Südamerika, Europa, Afrika und in der Region Asia Pacific sowie von Agenten aus dem Home-Office erbracht. Sitel Group verfügt über 30 Jahre Erfahrung in dieser Branche und betreut in 40 Sprachen die Kundenprogramme einiger der bekanntesten Marken der Welt. Das Unternehmen befindet sich in Privatbesitz. Hauptanteilseigner ist das diversifizierte kanadische Unternehmen Onex Corporation.


Die französische Acticall Gruppe gibt bekannt, dass sie Sitel Group übernehmen wird